News

am 09.01.2018

Oberstdorf freut sich auf eine grandiose Flugshow

Vor-WM Skifliegen 2017

Das Fliegen zählt zu den ältesten Träumen der Menschheit! Mit den FIS Skisprung Weltmeisterschaften vom 18. bis 21. Januar 2018 wollen wir den „Traum vom Fliegen“ bei Teilnehmern und Gästen wahr werden lassen.

Das Fliegen zählt zu den ältesten Träumen der Menschheit! Mit den FIS Skisprung Weltmeisterschaften vom 18. bis 21. Januar 2018 wollen wir den „Traum vom Fliegen“ bei Teilnehmern und Gästen wahr werden lassen. Dort wo Wintersportler und Bergfreunde zu Hause sind, ist im Winter 2018 die Skiflug-Weltmeisterschaft zu Gast, um ihre „Könige der Lüfte“ zu küren.

Alle Besucher dürfen sich bereits jetzt schon auf viel Flair und herzliche und traditionelle Allgäuer Gastfreundschaft freuen, denn die 10.000-Seelen-Gemeinde Oberstdorf ist einer der bedeutendsten Tourismus-Orte in Deutschland. Oberstdorf und Skisport gehören einfach zusammen, denn seit vielen Jahrzehnten ist der südlichste Flecken Deutschlands ein professioneller, innovativer und zuverlässiger Partner für den Wintersport und gehört zu den Top-Veranstalterorten im nordischen Skisport.
Bereits bei fünf Weltmeisterschaften seit 1973 hat sich die Heini-Klopfer-Schanze mit ihrer avantgardistischen Turmkonstruktion bewährt. Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen, bietet sie jetzt Sportlern, Funktionären, Medienvertretern und Zuschauern wieder perfekte Bedingungen für spektakuläre Sprünge über die magische 200-Meter-Marke.
In der Heini-Klopfer-Arena können bis zu 25.000 Besucher mit den „Königen der Lüfte“ mitfiebern. Die Atmosphäre und die Geräuschkulisse erzeugen sowohl bei den Athleten als auch bei Zuschauern immer wieder ein „Gänsehaut-Feeling“ und im Stadion mit seinen neuen Zuschauerterrassen wird es bei jedem Sprung einen brodelnden Hexenkessel geben.

Die Oberstdorfs Gastfreundschaft und sein gemütliches Ambiente werden ihren Beitrag leisten, dass sich alle WM-Teilnehmer rundum wohl fühlen werden.

Zeitplan:

Donnerstag, 18.01.2018: Qualifikation
12.00 Uhr Stadioneinlass
13.30 Uhr Offizielles Training
16.00 Uhr Qualifikation
19.30 Uhr Eröffnung FIS Skiflug-WM im Nordic Park

Freitag, 19.01.2018: Einzelwettkampf Tag 1
12.00 Uhr Stadioneinlass
15.00 Uhr Probedurchgang
16.00 Uhr 1. Wertungsdurchgang
anschl. 2. Wertungsdurchgang

Samstag, 20.01.2018: Einzelwettkampf Tag 2
12.00 Uhr Stadioneinlass
15.00 Uhr Probedurchgang
16.00 Uhr 3. Wertungsdurchgang
anschl. 4. Wertungsdurchgang
anschl. Siegerpräsentation im Stadion
20.00 Uhr Offizielle Siegerehrung im Nordic Park

Sonntag, 21.01.2018: Teamwettkampf
12.00 Uhr Stadioneinlass
15.00 Uhr Probedurchgang
16.00 Uhr 1. Durchgang Team-Bewerb
anschl. Finale Team-Bewerb
anschl. Offizielle Siegerehrung im Stadion

- Änderungen des Zeitplans vorbehalten -